WO BIN ICH?

28. Wremer Deichlauf

Startschuss

Start zum 28. Wremer Deichlauf

Genau 140 Läufer und Läuferinnen folgten der Einladung des TuS Wremen, genau so viele wie im Vorjahr.
Nur waren die Wetterbedingungen in diesem Jahr weitaus besser, wenig Wind, Sonne und optimale Temperatur.
Einige "Stammgäste" haben sich für Konkurrenzveranstaltungen entschieden, dafür konnten wir viele "neue Gesichter" begrüßen, die sich für den Lauf am Deich entschieden haben. Die Karten für den umgestalteten Cux-Land-Cup werden damit neu gemischt und man kann auf das Ergebnis gespannt sein. Bad Bederkesa hat den Platz der Wingst eingenommen und führt die Läufer am 17. August zweimal um den See. Am 06. September wird dann der Cup in Wanna bei einem Halbmarathon entschieden.

Zurück nach Wremen. Besonders erfreulich war, aus meiner Sicht, die vielen Kinder und Jugendlichen, die mit großem Eifer die 5000 Meter lange Runde bewältigt haben! Allerdings können einige Kinder ihr Leistungsvermögen nicht immer richtig einschätzen und verausgaben sich schon zu Beginn. Dann fließt auch die ein oder andere Träne im Ziel!

Die erfolgreichen TuS-Läufer und ihre Zeiten (in Namensreihenfolge):

BÖHM, MARIA TUS WREMEN 09 5000 WEIBL. SCHÜLER-C 46:58
HEYROTH, EMELIE TUS WREMEN 09 5000 WEIBL. SCHÜLER-B 28:52
HOFFMANN, JESKO TUS WREMEN / FC LAND WURSTEN 15800 MÄNNER 40-44 1:07:37
KAISER, LUISA TUS WREMEN 09 5000 WEIBL. SCHÜLER-C 45:54
KENTRATH, JONAS TUS WREMEN 09 15800 MÄNNL. SCHÜLER-A 1:29:44
KIES, JULI PHILINE TUS WREMEN 09 5000 WEIBL. SCHÜLER-C 28:34
KIES, LINUS TUS WREMEN 09 5000 MÄNNL. SCHÜLER-B 26:39
KLINNER, GITTE TUS WREMEN 09 5000 FRAUEN 45-49 29:09
LÜDEMANN-AHL, HEIDE TUS WREMEN 09 5000 FRAUEN 55-59 28:31
SCHNEIDER, MAREK TUS WREMEN 09 5000 MÄNNL. JUGEND -B 23:02
SCHNOOR, CHRISTINA TUS WREMEN 09 15800 FRAUEN 30-34 1:43:45
SCHWARZER, CLAUDIA TUS-WREMEN 09 15800 FRAUEN 50-54 1:43:41
SCHWARZER, STINE TUS-WREMEN 09 5000 WEIBL. SCHÜLER-B 28:51


Aufgefallen ist auch, dass kaum Walker auf der Kurzstrecke zu finden waren, obwohl sich gerade diese Distanz dafür angeboten hätte.

Die glücklichen Sieger 2014

Zum Schluss noch ein wenig Statistik.

Erfreulich ist, dass die Anmeldemöglichkeit im Internet sehr gut angenommen wird. Das heißt konkret nicht mehr so viel Papierkram und weniger Telefondienst wie in den Jahren zuvor. Die Zahl der Nachmelder wird allerdings, zu meinem Leidwesen, trotz Nachmeldeaufschlag nicht kleiner. Dabei verpflichtet eine Voranmeldung zu Nichts(!), würde mir aber den Stress der Dateneingabe in den Rechner bis kurz vor dem Start ersparen! Aber, die Hoffnung stirbt zuletzt ...

Bleibt noch ein Dankeschön an alle, die sich Jahr für Jahr selbstlos einbringen und mithelfen, den Teilnehmern ein paar schöne Stunden zu verschaffen.

Peter V.

pic_06.jpg

IMPRESSUM / DATENSCHUTZ